Adventskalender ★ 2

Hinter dem zweiten Adventskalender-Türchen wartet das liebevoll gestaltete Kinderbuch “Ach, du Schreck, mein Name ist weg!” auf Euch. Das besonders tolle daran: Persönlicher als mit diesem Buch geht’s kaum.

Adventskalender2Das Vorlesen einer Gute-Nacht-Geschichte vor dem Schlafengehen – wir alle lieben es. Es ist nicht nur ein schönes Abendritual, sondern auch eine tolle Möglichkeit gemeinsam mit den Kleinen in eine Phantasiewelt zu hüpfen. Auch die sympathischen Erfinder von lostmy.name, drei Väter und ein Onkel, genießen diese abendlichen Stunden mit ihren Kids immer sehr. Unzählige Bücher später, waren sie aber etwas enttäuscht: “Es gibt jede Menge personalisierte Kinderbücher, aber keines hat uns so richtig überzeugt.”. Sie selbst aber sind überzeugt davon, dass Geschichtenerzählen eine wichtige Rolle in der Einwicklung unserer Kinder spielt.

Also wurde nicht lange gezögert und die vier kreativen Köpfe Tal, Asi, Pedro & David beschlossen, selbst eines zu gestalten. Es wurde gezeichnet, geschrieben und an einer perfekten Technik getüftelt, nämlicher einer die digitale Technologie mit traditioneller Erzählkunst verbindet. Das Ergebnis ist ein maßgeschneidertes, herrliches, physisches Buch, voll von komplexen Wechselwirkungen und interessanten Charakteren.

Lostmy.name Team

Das Buch erzählt die Geschichte eines Kindes, das eines Morgens aufwacht und feststellen muss, dass sein Name nicht mehr auf der Zimmertür steht. Erster Gedanke: „Ach, du Schreck, mein Name ist weg!“. Tapfer begibt sich das Kind auf eine phantastische Reise, um die Buchstaben des verlorenen Namens zu finden und begegnet auf dieser vielen seltsamen und wunderbaren Wesen, die dem Kind den ersten Buchstaben des Namens überreichen. Und die Hauptrolle der Geschichte kann jedes Kind spielen: Auf der Seite lostmy.name muss nur der Name und ob Junge oder Mädchen angegeben werden, schon wird eine wunderschöne Geschichte für euer Kind maßgeschneidert.

lostmy.name-verlsoung

„Ach, du Schreck, mein Name ist weg!“ ist ein Kinderbuch mit einer einzigartigen Form der Personalisierung. Jeder Name kreiert seine eigene, personalisierte Kindergeschichte und trägt dazu bei unsere Kinder noch klüger, freundlich und neugierig zu machen.

Und weil’s so schön ist, freue ich mich sehr, heute ein Exemplar an Euch verlosen zu dürfen.

So könnt ihr mitmachen:
Verratet mir wieso euch das Buch “Ach, du Schreck, mein Name ist weg!” so gut gefällt und ihr es gerne euren Kids vorlesen würdet. Hierfür das Kommentarfeld unter dem Beitrag verwenden.

Teilnahmebedingungen:

  • Um an der Verlosung teilzunehmen muss die oben genannte Gewinnspielfrage im Kommentarfeld unter diesem Blogpost beantwortet werden. Die Angabe einer korrekten E-Mail-Adresse im dafür vorgesehenen Feld ist Voraussetzung.
  • Die Verlosung startet am 2. Dezember 2014 um 11 Uhr und endet am 2. Dezember 2014 um 20 Uhr.
  • Nach Ablauf der Verlosung wird der Gewinner von mir auf dem Facebook-Profil von Prêt à Baby bekanntgegeben als auch per Email benachrichtigt. Sollte sich der Gewinner nicht binnen einer Woche nach Bekanntgabe melden, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird erneut ausgelost.
  • Jeder Teilnehmer darf nur einmal teilnehmen.

Großes Dankeschön an lostmy.name für dieses besondere Geschenk!

Morgen geht es mit dem nächsten Türchen weiter.

Ganz Liebe Grüße,
Eure Kristina

  • Tine von Mamischnack.de
    2. Dezember 2014

    Klasse – davon habe ich schon gehört und bin begeistert. Ich mag sehr gerne personalisierte Bücher, aber bisher haben die mich allein schon vom Design nicht überzeugt. Das hier ist definitiv vom Design schon mal klasse und klar, würde ich mich gerne auch vom Inhalt überzeugen.
    Immer wieder habe ich gemerkt, dass meine Neffen fasziniert waren, sobald ich ihren Namen in Geschichten einbaute und viel aufmerksamer zuhörten. Nun bekomme ich selbst Nachwuchs und würde mich sehr freuen, wenn ich dem aktuellen Bauchzwerg irgendwann ein personalisiertes Buch vorlesen kann <3

    Liebe Grüße

    Tine

    • Janine
      Tine von Mamischnack.de
      2. Dezember 2014

      Meine Tochter ist nun 14 Monate alt und wir schauen uns auch immer sehr gern Bücher an.
      Finde das Buch so liebevoll illustriert und da sie nun auch schon auf ihren Namen reagiert. Würden wir uns tierisch über das Buch freuen. Vielleicht haben wir ja Glück.

  • Verena Seban
    2. Dezember 2014

    Ich stell’ es mir echt spannend vor, auf die Suche nach dem eigenen Namen zu gehen! Ich könnte mir vorstellen, dass auch mein 5jähriger Sohn begeistert wäre … er ist jetzt schon eine richtige kleine Leseratte und verschlingt jedes Buch! Ein solches hatten wir bisher allerdings noch nicht, was schlicht und einfach an der eher bescheidenen Qualität mir bislang bekannter personalisierter Kinderbücher liegt! Dieses ist zauberhaft illustriert … und von der Geschichte lassen wir uns gerne überraschen :)!

  • Nicole K.
    2. Dezember 2014

    Toll! Von dem Buch habe ich schon gelesen… und ich würde mich freuen es für eines meiner beiden kleinen Kinder zu gewinnen. Das Tolle daran finde ich, dass es personalisiert ist. Das hat man heutzutage bei nur ganz wenigen Büchern. Genau das reizt mich und ich glaube einfach auch, dass es Kindern gefällt, wenn ihr eigener Name darin vorkommt und vorgelesen wird. Vielleicht haben wir ja Glück. Wir springen einfach mal in den Lostopf. Viele Grüße und noch eine schöne Advents- und Vorweihnachtszeit Nicole mit Amelie und Dominik

  • Antonia
    2. Dezember 2014

    Das ist ja mal echt was anderes, als die typischen Bücher die man so kennt. Und da unsere Lu schon jetzt Bücher sehr sehr gerne mag, versuche ich hier gerne mal mein Glück. Liebe Grüße, Antonia

  • Charlene
    2. Dezember 2014

    Über dieses Buch bin ich schon gestolpert, weil es so schön illustriert ist. Mein Favorit unter den personalisierbaren Büchern.
    Ich finde jedes Kind sollte etwas personalisiertes haben. Mich hat es immer gestört, dass es von meinem Namen nichts gab, keine Tasse, keinen Schlüsselanhänger o.ä.
    Das ist Nippes im Vergleich zu einem Buch. Bücher sind so wichtig und wie toll ist es seinen eigenen Namen geschrieben zu finden. Perfekt für mein Mädchen 🙂
    LG Charlene

  • Laura
    2. Dezember 2014

    Wow – was für eine tolle Idee! Habe bisher noch nicht davon gehört, aber nach dem Lesen deines Posts erstmal auf der Seite gestöbert und direkt für Weihnachten noch schnell 2 Bücher für unsere beiden Mädels geordert 🙂
    Würde ich gewinnen, ginge das Buch als Geschenk an mein Patenkind, einen total aufgeweckten Nordburschen, der daran sicher viel Freude hätte. Wie kann man schöner und phantasievoller auf Entdeckungsreise seines Namens gehen?!

  • frausuedwest
    2. Dezember 2014

    Mein Baby ist jetzt vier Monate alt, feiert dieses Jahr sein erstes Weihnachten und beginnt nun immer mehr die Welt zu entdecken. Jetzt reagiert er sogar schon auf seinen Namen, wenn er gut drauf ist 🙂 und er liebt es bunte Bilder anzusehen, ich denke das Buch wäre perfekt als Weihnachtsgeschenk, als etwas besonderes woran man ein Leben lang festhält, weil es eben das erste Weihnachten war…

  • Elena
    2. Dezember 2014

    Wir würden uns sehr über das personalisierte Buch freuen, weil mein Kleiner es über alles liebt Bücher vorgelesen zu bekommen & ein Buch mit seinem eigenen Namen fände er natürlich noch viel toller & aufregender.
    Wir finden gerade dieses Buch besondes toll weil die Geschichte spannend aussieht und so schöne Illustrationen hat!!
    Lg, Elena

  • Elisabeth
    2. Dezember 2014

    Eine geniale Idee, ein tolles Buch! Würden uns seeeeehr darüber freuen!!!

  • Eve
    2. Dezember 2014

    Es ist einfach persönlicher als andere Bücher vor allem wenn man einen etwas exotischen Namen hat. Die Tochter meiner Freundin würde sich bestimmt freuen über so ein Weihnachtsgeschenk 😉

  • Karen
    2. Dezember 2014

    Eine tolle Buch-Idee! Mein kleiner Schatz hört so gern zu, wenn ich ihm vorlese. Die Bilder sind für ihn aber im Moment noch interessanter. Mit seinen 5 Monaten hört er aber schon, wenn man ihn mit seinem Namen anspricht und schaut in unsere Richtung. Vielleicht hat er dann auch Freude daran, seinen Namen während der Geschichte zu hören?

    Wir würden uns sehr über das Buch freuen! 🙂

    Liebe Grüße!

    Karen

  • Daniela
    2. Dezember 2014

    Wir würden uns riiiiiiiiesig freuen. So ein tolles persönliches und noch dazu wirklich wunderhübsch illustriertes Buch wäre genau das richtige Geschenk zum ersten Weihnachtsfest für unseren kleinen Xaver. 🙂
    Liebe Grüsse
    Daniela

  • Denise
    2. Dezember 2014

    Ach, wie schön! Ich würde unserem kleinem Wurm nächstes Jahr so gern daraus vorlesen 🙂

  • Olivia
    2. Dezember 2014

    Genial!! Ich liebe diese Idee. Mein Süßer kann von Büchern nicht genug bekommen und ich würd ihm irrsinnig gern dieses tolle, personalisierte Buch vorlesen. Quasi extra für ihn geschrieben. Soooo lieb!

  • Nana
    2. Dezember 2014

    Personalisierte Bücher finde ich richtig toll, es ist total spannend, zu entdecken, wo und wie der eigene Name vorkommt. 🙂
    *in den Lostopf hüpf*

  • Simone
    2. Dezember 2014

    Kenn ihc nicht, aber hört sich scharf an, das richtige für meine Zwillinge

  • ina
    2. Dezember 2014

    Unser Sohn hat einen außergewöhnlichen Namen, deshalb wäre das ein perfektes Geschenk für ihn!
    LG ina

  • Anna
    2. Dezember 2014

    Hallo 🙂
    Ich glaube, es ist für Kinder super spannend Geschichten mit dem eigenen Namen zu hören (also auch ausgedacht *g*). Meine Süße lernt mit ihren 6 Monaten ihren Namen erst nach und nach kennen. Das Buch würde da bestimmt helfen 😉

    Liebste Grüße,
    Anna

  • Daniela Petereit
    2. Dezember 2014

    Meine kleine ist 4 Jahre alt und fängt so langsam an ihren Namen zu schreiben. Sie freut sich immer sehr, wenn wieder ein Buchstabe hinzugekommen und sie einen Schritt näher gekommen ist, ihren Namen komplett zu schreiben. Um das Alphabet (zum schreiben) zu lernen, gibt es zwar viele Bücher, aber ein personalisiertes wäre doch viel spannender 🙂

  • Paul
    2. Dezember 2014

    Hi!
    Ich finde Vorlesen für Kinder super wichtig! Habe erst letztens gehört, dass es leider immer weniger Eltern machen. So ein personalisiertes Buch mit dem eigenen Namen ist da natürlich nochmal was ganz besonderes! Da versuch ich mal mein Glück!

    LG Paul

  • Sabrina
    2. Dezember 2014

    Weil ich es bei net Freundin gesehn habe und hin und weg bin davon und ich es gern auch meiner Tochter mit ihrem Namen vorlesen kann den sie schon erkennt wenn sie ihn sieht und die sich bestimmt voll freut
    Würden uns riesig freun

  • Eisenhut
    2. Dezember 2014

    ich finde personalisierte Bücher super, da mein Sohn mit Namen Henry ist es sehr schwierig Bücher mit seinem Namen zu finden.

  • Nicole Eikmeier
    2. Dezember 2014

    Ich habe schon mal für meinen Sohn Ian die Vorschau von dem Buch gesehen und war hin und weg 🙂
    Trotz des äußerst kurzen Namens ist das Buch total spannend…dann noch die schönen Illustrationen dazu…einfach nur Daumen hoch. Unser Kurzer wird es lieben!
    Gruß Nicole

  • Christina
    2. Dezember 2014

    Oh wie toll, das würde ich so gerne für einen meiner Zwillinge gewinnen! Der andere bekommt dann natürlich auch eins 🙂 Und gerade Bücher auf deutsch werden hier in Paris immer gerne genommen!

  • Stefanie
    2. Dezember 2014

    Meine Tochter ist so lebensfroh, neugierig und es würde ihr richtig gefallen wenn ich ihr ein Buch vorlesen wo ihr schöner Name Isabella vorkommt! Sollten wir das Glück haben das Buch zu gewinnen würden wir uns riesig freuen, wenn nicht wird es noch von uns bestellt! 😉

  • Jennifer Döring
    2. Dezember 2014

    Es ist etwas sehr persönliches für das ganze Leben

  • Nina Groda
    2. Dezember 2014

    würde mich sehr freuen☺️☺️

  • Grazyna
    2. Dezember 2014

    Das Buch wäre ideal, weil mein Sohn jetzt tausend Fragen stellt und weil er Geschichten liebt. Das Buch ist also wie auf ihm zugeschnitten, weil er sich dann auf die Suche nach seinem Namen machen könnte. Was auch wichtig ist, er ist ein Dezemberkind und hat in zwei Wochen Geburtstag <3

  • Kerstin
    2. Dezember 2014

    Hallo

    Meine beiden großen (6 und 4 Jahre) wünschen sich diese Bücher zu Weihnachten wünschen. Sie finden die Zeichnungen toll und finden die Idee total super. Ich finde diese Bücher auch eine wundervolle Idee für meine drei Jungs. (Der jüngste ist 1J.) Sie sind eine ewige Erinnerung und machen jedes Kind stolz!

    Mein großer Sohn 6 leidet unter ADHS und dem Asperger Syndrom. (eine Form von Autismus) und ihm würde dieses Buch vielleicht helfen, wenn wenig selbstbewusster zu werden, damit er fit für die Schule wird…

    Irgendwann hätte ich gerne für alle drei so ein Buch… 😊
    Danke und liebe Grüße
    Kerstin

  • Sabine
    2. Dezember 2014

    Mein Sohn wäre mächtig stolz, wenn er ein Buch hätte, in dem sein Name vorkommt. 😀

  • Bianca Wissing
    2. Dezember 2014

    Meine Tochter ist schon lange auf der Suche nach einem Buch in dem auch mal ihr Name vorkommt. Leider ist es schwer mit dem namen Lennja etwas zu finden. außerdem fängt sie an ihren Namen zu schreiben und das Buch würde es super unterstützen.
    Außerdem handelt es sich um eine super schöne Geschichte und wir würden uns sehr darüber freuen.

  • Fiegl Florencia
    2. Dezember 2014

    Ach du Schreck, mein Name ist weg gefällt mir, weil es persönlich ist und wenn es mehrere Kinder in einem Haushalt gibt, dann ist jedes individuell! Einzigartig!

  • Kathrin
    2. Dezember 2014

    Ich bin über Facebook auf eure Seite gekommen. Ich war so aufgeregt, als ich mal den Namen meiner Tochter eingegeben hatte, was da kam. Wir würden uns sehr darüber freuen und drücken fest die DAUMEN.

  • Katrin
    2. Dezember 2014

    das Buch ist mit Abstand das tollste und ausgefallenste, das ich seit langem gesehen habe und ich würde es meiner Tochter Emma wahnsinnig gerne als gute Nacht Geschichte vorlesen!

  • klanzundkecker
    2. Dezember 2014

    … das wär das perfekte Geschenk für meinen kleinen Neffen.

  • Julia Wolter
    2. Dezember 2014

    Mein Sohn hat einen recht außergewöhnlichen Namen, den man nie auf irgendwelchen Schlüsselanhängern, Stickern etc. kaufen kann und er würde sich sicher sehr freuen endlich mal seinen Namen irgendwo zu lesen 🙂

  • Benita Wylezol
    2. Dezember 2014

    Meine Tochter Philina ist jetzt 6 Monate alt. Wir mussten sehr lange auf sie warten. Sie ist ein so zauberhaftes, liebevolles, lebensfrohes Kind. Das Buch würde sehr gut zu ihr passen. Da sie auch schon sehr aufmerksam ist, würde sie sich sicher freuen, wenn Mama und Papa ihr daraus vorlesen.

  • Sylvia Stelzig
    2. Dezember 2014

    Ich finde die Idee des Buches wunderschön und liebe dieses Einzigartige für Kinder… Deshalb muss ich eins haben. Großen Dank an euch auch für das schöne Design

  • lohner
    2. Dezember 2014

    So individuell wie meine kleine 😊

  • jaqueline Sänger
    2. Dezember 2014

    Ui da würde sich meine Tochter sehr drüber freuen. Wenn ich ihr sowas vorlesen könnte wäre das super. Ich hatte als Kind auch ein personaliesiertes Buch das war mein lieblingsbuch. LG

  • Cornelia Deutsch
    2. Dezember 2014

    Was gibt es schöneres als ein Buch über sich selbst in den Händen zu halten oder von Mama und Papa vorlesen zu lassen? Ich weiß das mein Sohn sich sehr darüber freuen würde und das Buch eine Erinnerung für das ganze Leben sein wird. Vielleicht wird er es später sogar auch mal seinen Kindern daraus vorlesen 😉 Dann können Sie sich die spannende Geschichte anhören wie ihr Papa seinen Namen wieder gefunden hat 😛

  • Fie Lu
    2. Dezember 2014

    Wir hätten gern so ein tolles Buch, weil unser Sohn seit er es gesehen hat absoluter Fan ist und gerne eines hätte. Er heißt Vincent, ist 4 einhalb und hat jetzt gerade gelernt seinen Namen selbst zu schreiben! Wie gesagt absoluter Fan und er würde sich wahnsinnig freuen!!!

  • Kerstin
    2. Dezember 2014

    super persönlich – freu mich, darin zu lesen oder vorzulesen…

  • Barbara flaschberger
    2. Dezember 2014

    Ich hab noch nirgends ein persönlicheres Buch als dieses gefunden und deshalb ist es perfekt für mein Patenkind.

  • Katharina Süß
    2. Dezember 2014

    Weil meine Kinder Bücher über alles Lieben und wenn dann noch der eigene Name drin vor kommt – traumhaft
    Und in “normalen” Büchern kommen die Namen sehr selten oder eher nie vor (Béla / Janosch)

  • Kerstin
    2. Dezember 2014

    sehr persönlich – freue mich darauf, daraus vorzulesen !!!

  • Michaela Kneip
    2. Dezember 2014

    Ich finde personalisierte Bücher einfach toll hatte als Kind sogar selbst eins.Das Buch “Ach du schreck,meine Name ist weg!” finde ich wirklich sehr sehr toll .Bei uns gibt es jeden Abend eine Gute Nacht Geschichte und Silas und ich würden uns sehr freuen wenn dieses tolle Buch bald dazu gehören würde!!!!!

  • dani
    2. Dezember 2014

    mein Sohn liebt es Bücher anzuschauen und vorgelesen zu bekommen. nicht zu toppen wäre natürlich ein Buch in dem die Hauptperson so heißt wie er! 🙂

  • tabsibabsi
    2. Dezember 2014

    Ach du Schreck, mein Name ist weg. Gibt es bitte ein persönlicheres Geschenk? Wir haben vor ein paar Tagen unser Exemplar für unsere kleine Krake Lilly bestellt. Ich bin schon ganz hibbelig wann es endlich kommt. Nun würde ich gern meiner Nichte eine Freude machen, denn ich verschenke gern und gpr allem Dinge, hinter denen ich voll und ganz stehe.

  • Anne-Marie Diekmann
    2. Dezember 2014

    Weil ich als Kind auch einen personaliiertes Buch vom Weihnachtsmann bekommen habe.Ich würde auch gerne eins für meine Tochter haben.Und da die gute nachtgeschichte bei uns zuhause pflicht ist,brauchen wir dringend nachschub und neue lektüre;)

  • Tine
    2. Dezember 2014

    Dieses Buch ist wie meine kleine Liselotte etwas ganz Besonderes, Zumal ich mit ihr meine 7.Sschwangerschaft erlebt habe, aber leider “nur” sie an meiner Hand habe. Ihren Bruder Hannes haben wir zu Grabe getragen und alle anderen 5 Babys haben wir verloren.Ein Buch, dass liebevoll ihren Namen erlebt, ist einfach gigantisch <3

    • Melanie Müller
      Tine
      3. Dezember 2014

      Vorweg ein Riesenlob an alle Beteiligten, die dieses Buch ins Leben gerufen haben!

      Mein kleines Mädchen, 2 Jahre alt, ist genau so ein Bücherwurm wie ich. Ein Buch, dass ihren Namen enthält und damit sehr persönlich ist, wäre ein wunderbares Geschenk. Aber: ich bin nicht auf der “Kostenlos- Pirsch” und wenn Mama, Papa & Leni nicht gewinnen, kaufen wir das Buch auf jeden Fall! Ich hoffe nur, dass wir rechtzeitig Bescheid bekommen, damit ich es auch bei einer Bestellung noch rechtzeitig zum weihnachtlichen Familienfest unter unsere baum legen kann.
      In diesem Sinne: “… Leni hat der Namen gleich drei…., meiner ist als wär’s Hexerei….” 😉

      • Prét à Baby
        Melanie Müller
        3. Dezember 2014

        Liebe Melanie,

        Vielen Dank für deine Teilnahme und das Interesse an dem Buch. Die Verlosung lief allerdings nur bis gestern 20 Uhr und die Gewinnerin wurde bereits ausgelost und auf Facebook bekanntgegeben.

        Alles Liebe,
        Krisina

  • Nicole P
    2. Dezember 2014

    Das Buch sieht sehr liebevoll gestaltet aus. Darüber würde sich meine kleine Charlotte sicherlich sehr freuen! Sie liebt es, sich etwas vorlesen zu lassen und sich dabei die Bücher anzuschauen. Ein echtes “Charlotte-Buch” währe da echt fantastisch.

  • Mirjam Aliquò
    2. Dezember 2014

    Auf so ein Buch hat die Welt gewartet!! ..seit ich es das erste Mal gesehen hab, bin ich hellauf begeistert und empfehle es allen Müttern in der Spielgruppe.. gerne hätte ich nun auch eins für unsere Familie, damit wir endlich auch eins haben!

  • Jennifer Kuschnereit
    2. Dezember 2014

    Ich finde das Buch sehr interessant- da ich gespannt bin wie meine 2 Bücherwürmer darauf reagieren, wenn ihr Name in einem Buch stehen

  • zoeymikou
    2. Dezember 2014

    Oh, wie toll!!! Bin über Facebook per Zufall auf diese Bücher gestoßen und verfolge seitdem die Seite mit Spannung. Bücher gehören für uns dazu und unser Sohn Linus, 15 Monate alt, nimmt sich immer eines seiner Bücher und setzt sich dann auf unseren Schoß, total süß. So hat Papa das mit ihm schon sehr früh gemacht. Momentan schauen wir mehr und zeigen, als dass wir lesen, aber das wird immer mehr.
    Diese Bücher sind so toll illustriert und die Geschichte ist toll (konnte man auf Facebook verfolgen)
    Über so ein personalisiertes Buch würden wir uns wahnsinnig freuen!!! Es steht nämlich momentan noch auf dem Wunschzettel für Weihnachten 🙂
    LG, Edda

  • zoeymikou
    2. Dezember 2014

    Jetzt ist mein langer Kommentar futsch 🙁
    Also nochmal 😉

    Ich bin vor einigen Wochen per Zufall auf Facebook auf die Seite dieser personalisierten Bücher gestoßen und verfolge seitdem die Seite mit großem Interesse.
    Bücher gehören für uns dazu, unser Sohn nimmt immer eins seiner Bücher und setzt sich dann auf unseren Schoß. Das hat sein Papa schon immer so mit ihm gemacht. Linus ist 15 Monate alt, bisher zeigen wir ihm mehr, als dass wir vorlesen, aber das wird immer mehr.
    Diese personalisierten Bücher der Reihe sind richtig schön illustriert, man konnte auf Facebook daran teilhaben. Seitdem steht so ein Buch auf dem Wunschzettel für Weihnachten 🙂
    Es würde uns wahnsinnig freuen, wenn wir ein Exemplar gewinnen würden!!
    LG, Edda

    Edda.Nowak@gmx.de

  • zoeymikou
    2. Dezember 2014

    Jetzt läuft alles schief, nun sind zwei Kommentare von mir drin und bekomme den einen nicht gelöscht mit dem Handy 🙁 Tut mir leid!!!

  • Caren
    2. Dezember 2014

    Die Bilder sind alleine schon traumhaft und ich würde gerne das Gesicht sehen, wenn sie ihre Namen sehen würden 🙂

  • Heike Scardia
    2. Dezember 2014

    Hallo ihr Lieben,

    eure Bücher sind absolut einzigartig – sooooooo liebevoll gestaltet!
    Ich würde mich wirklich arg darüber freuen, wenn eine meiner beiden Töchter das Glück hätte, solch ein tolles Buch von euch zu bekommen!

    LG Heike

    – auf Facebook folge ich euch unter Famiglia Scardia

  • KerstinK.
    2. Dezember 2014

    Mir fallen gleich so viele Kinder (neben meinen zwei eigenen) ein, denen man mit diesem Buch eine große Freude machen kann….. Ich liebe es abends eine Geschichte vorzulesen und dass sich meine große Maus dann so schön ankuschelt…… Sie liebt es vor allem, wenn sich etwas reimt!! Diese Reime sind so zauberhaft und bleiben lange im Kopf!! Egal, ob ich gewinne oder nicht, der Warenkorb ist voll!! Danke für diese geniale Idee!!!

  • Sissi
    2. Dezember 2014

    wir würden es lieben! und ich muesste nicht hochschwanger auf geschenkejagd gehen

  • Tine
    2. Dezember 2014

    <3… habe das Buch vor ein paar Tagen in einem post gesehen und mich sofort verliebt! Habe es gleich mit dem Namen meines Sohnes gestaltet und war absolut hingerissen. …Eigentlich muss es unbedingt zu Weihnachten unter dem Baum liegen… "träum"

Add Comment

Adventskalender ★ 1
Adventskalender ★ 3